MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

One Piece (Shonen Jump's - One Piece)
Story

Ruffy träumt davon irgendwann der König der Piraten zu werden.
Um dieses Ziel zu erreichen macht er sich auf zur Grand Line, denn Gold Roger, sein großes Vorbild, und ehemaliger König der Piraten, war der einzige der es bisher zur letzten Insel der Grand Line geschafft hat. Auf seinem Weg trifft Ruffy auf den Schwertkämpfer Zorro, die Diebin und Navigatorin Nami, Lysop den Lügner und den Schiffskoch Sanji, die sich alle samt seiner Crew anschließen. Allerdings gilt es dafür ein paar schwere Kämpfe zu bestreiten und harte Gegner zu besiegen.

Meinung

„One Piece“ basiert auf der beliebten, gleichnamigen Link Manga- und TV-Reihe und gibt euch die Möglichkeit die ersten Stationen von Ruffys Reise nachzuspielen. Es geht von der Marine Basis in der ihr Zorro befreit, über das erste Treffen mit Nami und Buggy, zur Insel wo Lysop wohnt, weiter zum schwimmenden Restaurant in dem Sanji arbeitet, zu Namis Heimatinsel die von den Fischmenschen terrorisiert wird, bis hin zur letzten Station vor der Grand Line, die Stadt in der Gold Roger hingerichtet wurde und wo ihr auf Captain Smoker trefft.
Dabei ist jeder Abschnitt in 2 normale Level und den Endgegner unterteilt.
Das Spiel selbst ist dabei ein klassischer vertikal Scroller. Ihr lauft, springt, hangelt, fliegt, etc. also durch die Level und fightet dabei gegen allerlei verschiedene Gegner, von Soldaten über Piraten bis zu den Fischmenschen. Dabei gibt es immer mehrere Wege durch die einzelnen Levels und jede Menge versteckte Secrets, die gefunden werden wollen. Oftmals müsst ihr ein Level auch noch mal spielen um an selbige zu kommen, weil euch bestimmte Techniken gefehlt haben oder euch Leute erst helfen nachdem ihr den Endgegner besiegt habt. Es dauert also ordentlich Zeit bis alles erspielt ist.
Am Ende jeden Levels bekommt ihr dann eine Abrechnung wen und wie viel Leute ihr besiegt habt und je nachdem erhöht sich das Kopfgeld das auf euch ausgesetzt ist. Wenn ihr dabei bestimmte Beträge überschreitet erhaltet ihr Bonusgegenstände, neue Kampfmoves oder andere kleine Belohnungen.
Sobald ihr euere erstes Mannschaftsmitglied bekommen habt, könnt ihr auch diese in den Levels finden. Sie schließen sich euch dann an und ihr könnt mit ihnen Special Moves ausführen. Dazu müsst ihr allerdings erst einen Balken aufladen. Jedes Mal wenn dieser voll ist bekommt ihr einen Special Move gutgeschrieben den ihr dann nach belieben einsetzten könnt. Am Anfang könnt ihr maximal 3 Special Moves auf Vorrat halten, aber das lässt sich im weiteren Spielverlauf steigern. Und auch Ruffy selbst hat einen Special Move.
Eure gefunden Gegenstände könnt ihr euch in einem extra Menü ankucken und überprüfen ob eventuell noch welche fehlen.
Solltet ihr sterben verliert ihr jedes Mal ein Leben, habt ihr keine Leben mehr ist Game Over. Leben lassen sich entweder im Level als Secret finden oder nach jedem Endgegner in einem kleinen Minigame gewinnen. Diese Minigame könnt ihr, sobald ihr das Spiel durchgespielt habt auch direkt im Menü anwählen.
Man sieht, auch wenn sich 6 Stages mit je 2 Levels + Boss erst einmal nicht viel anhört, es steckt jede Menge Umfang in diesem Game.
Grafisch ist das ganze eher simpel gehalten, aber hält sich sehr schön an den Look der Serie und man fühlt sich da auch sofort heimisch. Die Grafiken sind vielleicht nicht unbedingt das beste was man bisher auf dem GBA gesehen hat, aber durchweg ordentlich und für allem irgendwie knuffig.
Der Sound hält sich an die bescheidenen Möglichkeiten des GBA und versucht dennoch das Beste herauszuholen, trotzdem geht einem das Gedudel bei Zeiten schon mal auf den Wecker und man dreht lieber leise. Aber das ging mir bisher bei so gut wie jedem GB-Spiel so.
Also ich kann „One Piece“ jedem Fan der Reihe nur wärmstens ans Herz legen, mit dem Spiel werdet ihr auf jeden Fall viel Freude haben.
Und auch wer nichts mit „One Piece“ anfangen kann, aber gern mal Vertikal Scroller zocken sollten ruhig mal einen Blick riskieren. In dem Game steckt wirklich ne Menge.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

 Info
Firma:Bandai
System:GBA

 Bewertung

Optik:

 7.jpg 7/10

Umfang:

 8.jpg 8/10

Gameplay:

 8.jpg 8/10

 Gesamt:

  8/10

Aufrufe: 4615
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-414.htm