MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Police Story 2
Story

Nach den Vorkommnissen aus Police Story 1 wurde der Polizist Kevin aus seinem Dienst suspendiert und in die Verkehrspolizei versetzt. Jetzt überwacht er den Verkehr auf den Schnellstraßen und regelt ihn an Kreuzungen.
Doch während Kevin für seinen Einsatz büßen muss, ist der Gangster Koo schon wieder auf freiem Fuß. Seine Ärzte haben durchgeboxt das er todkrank nicht haftfähig ist und so wurde er entlassen. Natürlich kann er die Niederlage nicht auf sich sitzen lassen und bedroht Kevin bei der Arbeit und sogar vor der Wohnung seiner Freundin May. Auch ein Umzug zur ihrer Mutter nützt nichts denn die Gangster lauern den beiden Frauen auf bedrohen sie erneut. Dabei kommt es sogar zu einem kurzen Handgemenge. Da platzt Kevin der Kragen und er stellt die Bande in einem Cafe um die Ecke. Die Situation eskaliert und es kommt zu einer wilden Schlägerei, die damit endet das das gesamte Cafe in Scherben liegt. Natürlich bleibt das nicht ohne Folgen und Kevin bekommt erneut Ärger auf seiner Dienststelle der diesmal allerdings damit endet das er den Job komplett hinschmeißt.
Um die neu gewonnen Freizeit zu feiern und Koo zu entkommen beschließen er und Mai eine Reise nach Bali zu unternehmen, doch just als sie im Kaufhaus die Reise Buchen gibt es eine Bombendrohung und Kevin muss doch wieder den Polizisten spielen. Zusammen mit seinen Kollegen evakuieren sie das gesamte Gebäude und keine Sekunde zu früh wie sich zeigt.
Kaum sind alle Leute draußen und das Bombenkommando eingetroffen fliegt der ganze Laden in die Luft.
Das Einkaufszentrum gehört dem Industriellen Fuu und wenige Tage später meldet sich der Bombenleger bei ihm um ihn zu erpressen. Er droht noch weitere Einkaufszentren in die Luft zu sprengen, wenn seinen Forderungen nicht nachgegeben und die Polizei strikt aus allem heraus gehalten wird.
Mr. Fuu wendet sich allerdings dennoch an die Polizei und die wiederum an ihren besten Mann, Kevin. Der sitzt zwar schon im Flieger gen Süden doch lassen sie ihn einfach aus der Maschine holen und versuchen ihn wieder anzuwerben, was nach anfänglichen Sträubens auf Kevins Seite dann auch gelingt.
May ist davon natürlich gar nicht begeistert und es kommt zum Krach zwischen beiden.
Als sie sich am Tag darauf wieder versöhnen wollen werden sie prompt wieder von Koos Leuten angegriffen. Kevin gelingt es zwar sie in die Flucht zu schlagen, allerdings hat sich die Sache mit der Versöhnung dafür erledigt.
Kevin stürzt sich also in die Aufklärung des Falles, doch das gestaltet sich komplizierter als erhofft und es stehen ihm noch einige böse Überraschungen bevor.

Meinung

Police Story 2 ist die direkte Fortsetzung des Link ersten Teils. Die Story setzt wenige Wochen nach Ende der Geschichte des ersten Teils wieder ein. Allerdings fällt sie im Vergelich zum ersten Teil doch etwas ab und besonders das Finale finde ich im Vergelich zu Teil 1 doch etwas schwach. Das soll aber nicht heißen das es dem Film als ganzes an Action fehlt, ganz im Gegenteil. Es werden wieder einige sehr schöne Fights geboten und auch mit Fahrzeugen wurde nicht gespart. Gekrönt wird das ganze natürlich wieder von den tollen Stunts die Chackie und sein Team hinlegen. Besonders die Busszene und die Szene mit dem Jeep in der Sackgasse (wer den Film gesehen hat weiß was ich meine ^_~ ) sind wieder sehr beeindruckend und schön gefährlich.
Stellvertretend für die Kämpfe möchte ich hier nur mal die Spielplatzszene erwähnen, wo allerlei Gerätschaften die halt so auf einem Spielplatz zu finden sind mit in den Kampf einbezogen werden.
Etwas kürzer kommt diesmal die Komik. Es gibt zwar wieder Comedyszenen wie z.B. erneut eine Szene mit May, Kevin und dem Motorroller, aber an die Szene mit Kevins bewusstlosen Kollegen, der den irren Killer spielt, aus Teil 1 kommt keine ran.
Wieder andere Szenen die vielleicht lustig wirken sollen (wie die drei prügelnden Verhörbeamtinnen) können nicht mal ein Schmunzeln erzeugen und wirken fast schon eher etwas dämlich, zumal mal wieder schön Gewalt in Verhören als durchaus angebrachtes Mittel zur Beschuldigtenbefragung dargestellt wird. Will der Verdächtige nicht von allein reden kriegt er halt ordentlich paar auf die Fresse. Kevin schlägt zwar auch schon mal zu (Ende von Teil 1, Szene im Polizeirevier in Teil 2), allerdings geschieht das bei ihm meist aus Wut und eher im Affekt und nicht als geplante Handlung.
Aber durch eine dumme Szene sollte man sich den Film nicht verderben lassen, denn das ist so ziemlich der einzige Ausrutscher den sich der Film gönnt.
Ansonsten ist von vorn bis hinten Prima Unterhaltung geboten. Police Story 2 ist wie sein Vorgänger ein Actionfeuerwerk der 1sten Güte, es kracht, es wird gekämpft und es gibt ein wenig Dramatik. Eine perfekte Mischung.
Für Fans von Jackie ein Muss, für Fans von rasanter HK-KungFu-Action ebenfalls bestens geeignet und auch wenn man sich zu keiner der beiden bereits erwähnten Gruppen zählen sollte, aber Spaß an tollen Fights und irren Stunts hat sollte man sich Police Story 2 und auch den Rest der Reihe unbedingt zu Gemüte führen.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Bild 8

 Info
Originaltitel:Jing Cha Gu Shi Xu Ji
Land:Hongkong
Jahr:1988
Regie:Jackie Chan
Medium:DVD (Splendid)
Lauflänge:ca. 100 Minuten
Freigabe:FSK ab 16 Jahren
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Optik:

 9.jpg 9/10

Effekte:

 9.jpg 9/10

Sound:

 7.jpg 7/10

Story:

 8.jpg 8/10

 Gesamt:

  9/10

Aufrufe: 4491
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-302.htm