MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Drunken Master 2
Story

China, ca. 1900.

Der junge Wong Fei Hong ist mit einem Vater auf dem Weg nachhause. Zusammen mit dem Hausdiener waren sie unterwegs um seltene Kräuter und Heilmittel zu kaufen. Doch kurz vor der Zollstation lassen sich Wong und der Diener dazu überreden ein Päckchen für jemanden durch den Zoll zu schmuggeln. Was sie nicht wissen ist, dass in dem Päckchen selteten, chinesische Tafeln sind die kurz zuvor einer Bande von Kunstschmugglern gestohlen wurden. Doch
es gelingt beiden tatsächlich das Päckchen durch den Zoll zu schmuggeln und unbeschadet in den Zug zu kommen. Doch damit verstricken sie sich immer mehr in die Machenschaften der Kunstdiebe, die von hohen Regierungstellen unterstützt werden. Später lernen sie dann auch einen alten Mann kennen. der sich als Anführer einer Rebellenruppe entpuppt die gegen die Schmuggler kämpft. Beide werden gute Freunde und als der alte Mann später von den Schmugglern getötet wird schwört Wong Rache. Gemeinsam mit den Arbeitern des Stahlwerks, das von den Kunsträubern zum schmuggeln genutzt wird, nimmt er den Kampf gegen die skrupelosen Gangster auf.

Meinung

16 Jahre nach dem Link ersten Teil kam diese Vortsetzung in die Kinos.
Inzwischen waren die gefährlichen Stunts schon zum Markenzeichen Jackie Chans geworden, uns so finden sie sich auch in diesem Film. Trotzdem kommen die Kämpfe nicht zu kurz, un diese fallen sogar noch besser als in Teil 1 aus. Genau wie der erste Teil ein Klassiker des Hong Kong Kinos und Martial Art Films.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

Bild 3

 Info
Originaltitel:Jui Kuen II
Land:Hong Kong
Jahr:1994
Regie:Liu Chia Liang
Medium:DVD (Splendid)
Lauflänge:ca. 98 Minuten
Freigabe:FSK - ab 16 Jahren
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Optik:

 8.jpg 8/10

Effekte:

 7.jpg 7/10

Sound:

 7.jpg 7/10

Story:

 8.jpg 8/10

 Gesamt:

  8/10

Aufrufe: 5091
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-247.htm