MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Neon Genesis Evangelion
Story

Second Impact. So nennt man die große Katastrophe die im Jahr 2000
über die hälfte der Erdbevölkerung auslöschte. Ein riesiger Meteorid stürzte auf die Erde und schlug am Südpol auf. Durch die ungeheure Hitze wurden Massen von Eis geschmolzen und der daraufhin stark steigende Meeresspiegel überschwemmte viele Länder.

15 Jahre später.

Die Menschheit ist grad dabei die Folgen des Second Impac zu verdauen, als sich eine neue Bedrohung zeigt. Riesige Monster unbekannter Herkunft. Engel genannt. greifen urplötzlich die Menschen an. Um sich gegen die Engel behaupten zu können wird vom
Militärkomitee SEELE die Vereinigung NERV ins leben gerufen. Leiter ist Gendo Ikari. NERV versucht mit riesigen Kampfrobotern, den so genannten EVAs, gegen die Engel vorzugehen. Doch um eine EVA zu steuern brauch man sehr starke psychische Kräfte. Deshalb werden auf der ganzen Welt Kinder und Jugendliche mit solchen Kräften gesucht, die so genannten Children. Als erstes Children kam Rei Ayanami zu NERV. Später stoßen erst Shinji Ikari und Asuka Langley Soryu dazu. Shinji ist Gendos Sohn, doch herrscht zwischen beiden ein sehr schlechtes Klima, seit dem Gendos Frau beim Second Impact umkam. Zusammen mit der NERV Kommandantin Misato versuchen die drei Kinder den Kampf gegen die Engel aufzunehmen und die Menscheit zu retten. Doch ist nichts so wie es scheint. Was war wirklich der Second Impact? Was hat es mit der stillen Rei auf sich? Was sind die Engel wirklich? Was ist das für ein Ding, das da gut bewacht im Zentrum des NERV -Hauptquartiers gefangen gehalten wird? Was plant Gendo Ikari wirklich? Wird es eine Zukunft für die Menschheit geben und werden Shinji und seine Freunde jemals wieder in Ruhe und Frieden leben können? Oder gibt es am Ende für Niemanden ein Happy End???

Meinung

Wie nicht anders zu erwarten gibts hier Top-Qualität. Sowohl von der Story als auch von den Zeichnungen liegt Evangelion absolut an der Spitze.
Die Designs halten sich sehr nah am Link Anime, was auf alle Fälle positiv ist. Die Story ist auch dieselbe, aber manchmal leicht abgewandelt. Das zeigt sich gleich im ersten Band wenn Shinji zum ersten mal EVA-01 gegenüber steht. Im Anime beschütz er Shinji indem er seine Hand über ihn hält und ihn so vor einem herunterfallendem Betonstück schützt. Diese Szene fehlt im Manga völlig. Auch muss ich sagen das mir der Anime noch eine Spur besser gefällt als der Manga. In bewegten Bildern kommt die ganze Tragweite der Story doch noch etwas besser rüber, wozu der Sound im Anime ein ganzes Stück beiträgt. Trotzdem sollte man sich die Mangas unbedingt zulegen.

Cover

Bild 1

 Info
Verlag:Carlsen
Zeichnung & Story:Yoshiyuki Sadamoto, Gainax
Jahr:1995

 Bewertung

Grafik:

 9.jpg 9/10

Story:

 8.jpg 8/10

 Gesamt:

  8/10

Aufrufe: 4329
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-192.htm