MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Neon Genesis Evangelion
Story

Second Impact. So nennt man die große Katastrophe die im Jahr 2000
über die hälfte der Erdbevölkerung auslöschte. Ein riesiger Meteorit stützte auf die Erde und schlug am Südpol auf. Durch die ungeheure Hitze wurden Massen von Eis geschmolzen und der daraufhin stark steigende Meeresspiegel überschwemmte viele Länder.


15 Jahre später.

Die Menschheit ist grad dabei die Folgen des Second Impact zu verdauen, als sich eine neue Bedrohung zeigt. Riesige Monster unbekannter Herkunft, Engel genannt. greifen urplötzlich die Menschen an. Um sich gegen die Engel behaupten zu können wird vom Militärkomitee SEELE die Vereinigung NERV ins leben gerufen. Leiter ist Gendo Ikari. NERV versucht mit riesigen Kampfrobotern, den so genannten EVAs, gegen die Engel vorzugehen. Doch um eine EVA zu steuern brauch man sehr starke psychische Kräfte. Deshalb werden auf der ganzen Welt Kinder und jugendliche mit solchen Kräften gesucht, die so genannten Children. Als erstes Children kam Rei Ayanami zu NERV. Später stoßen erst Shinji Ikari und Asuka Langley Soryu dazu. Shinji ist Gendos Sohn, doch herrscht zwischen beiden ein sehr schlechtes Klima, seit dem Gendos Frau beim Second Impact umkam. Zusammen mit der NERV Kommandantin Misato versuchen die drei Kinder den Kampf gegen die Engel aufzunehmen und die Menschheit zu retten. Doch ist nichts so wie es scheint. Was war wirklich der Second Impact? Was hat es mit der stillen Rei auf sich? Was sind die Engel wirklich? Was ist das für ein Ding, das da gut bewacht im Zentrum des NERV-Hauptquartiers gefangen gehalten wird? Was plant Gendo Ikari wirklich? Wird es eine Zukunft für die Menschheit geben und werden Shinji und seine Freunde jemals wieder in Ruhe und Frieden leben können? Oder gibt es am Ende für Niemanden ein Happy End???

Meinung

Was anfängt wie eine harmlose Comedy-Mecha Serie, entpuppt sich mit vortschreitendem Verlauf als ein Meisterwerk des Psycho -Dramas. Ist am Anfang noch alles schön und lustig, so wird es zum Ende hin eine wahre Tortur für die Charas und den Zuschauer. Für Leute mit schwachem Gemüt ist NGE ganz sicher nicht geeignet. In kaum einem anderen Anime werden die so lieb gewonnen Helden dermaßen auseinander genommen und psychisch total zerstört. Abgerundet wird dieses Meisterwerk mit sehr guten Zeichnungen und Animationen die mir auch vom Stiel her sehr gefallen. Ein absolutes Muss für jeden ders vertragen kann.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

Bild 3

 Info
Originaltitel:Shin seiki evangelion
Lauflänge:ca. 30 Minuten pro Episode
Episoden:27
Freigabe:FSK ab 16 Jahren
Jahr:1995
Regie:Hideaki Anno
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 9.jpg 9/10

Sound:

 9.jpg 9/10

Story:

 10.jpg 10/10

 Gesamt:

  9/10

Aufrufe: 6033
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-70.htm