MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Ugoki-e kori no tatehiki
Story

Ein Fuchs erschrickt nächtens einen einsamen Wanderer in einem Wald, in dem er sich verwandelt. Doch kurz darauf wird auch er wiederum von einem verwandelten Waschbären erschreckt, worauf er diesen bis in ein verfallenes Haus verfolgt, in dem nun ein wilder Wettkampf zwischen Fuchs und Waschbären beginnt.

Meinung

Aus demselben Jahr wie Link "Shojoji no Tanuki-bayashi" stammt auch dieser Kurzfilm von Ikuo Oishi, mit über 11 Minuten Lauflänge kann er hier jetzt aber etwas mehr zeigen und tut dies dankender Weise auch.
Die Geschichte rund um den Erschrecken - Wettkampf der beiden Sagentiere wird zwar ehrlich gesagt mit der Zeit doch etwas langweilig, dafür ist sie aber gut gezeichnet und wirklich toll animiert.
Gerade was die Verwandlungen der beiden Kontrahenten angeht hatte man einige gute Ideen und Szenen wie die mit dem platt gedrückten Waschbären oder den fliegenden Gespenstern sehen für die damalige Zeit doch schon sehr nett aus.
"Ugoki-e kori no tatehiki" ist damit auf jeden Fall einen Blick wert, wenn man mal zurück auf die Anfänge des Zeichentrick in Japans schauen will.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Ugoki-e kori no tatehiki
Lauflänge:ca. 11 Minuten
Jahr:1933
Regie:Ikuo Ã"ishi
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 6.jpg 6/10

Sound:

 5.jpg 5/10

Story:

 4.jpg 4/10

 Gesamt:

  6/10

Aufrufe: 3826
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-744.htm