MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Dôbutsu Sumô Taikai
Story

Die Tiere veranstalten einen Wettkampf im Sumo Ringen, bei dem jeder antreten darf und es einen großen Preis zu gewinnen gibt.

Meinung

Der nicht einmal einminütige Kurzfilm "Dôbutsu Sumô Taikai" aus dem Jahre 1931, geschaffen von einem unbekannten, zeigt einen Sumo Wettkampf der Tiere, bei dem sich in mehreren kurzen Kämpfen der Affe gegen sämtliche Herausforderer durchsetzten kann.
Die Zeichnungen erinnern mich dabei allerdings ziemlich an die aus Link "Komori" oder auch Link "Saru Masamune", besonders der Affe und der Hase haben doch viel Ähnlichkeit mit denen aus diesen Chuzo Aoji und Yasuji Murata Kurzfilmen.
Allerdings gibt es eben keine Credits zum Film und auch sämtliche Rechercheversuche blieben erfolglos, so dass auch das Booklet zur DVD an dieser Stelle nur viel leeren Platz aufweist.
Aber die Ähnlichkeit ist wirklich schon auffällig.

Na ja, sei es drum.
Gezeichnet und animiert ist das ganze jedenfalls auch für die damalige Zeit nur mittelmäßig. Da waren auch in Japan andere Produktionen damals schon weiter.
Das Schwein verschwindet plötzlich sogar völlig, noch bevor der Schnitt zur nächsten Szene erfolgt.
Das ist schon ein ziemlich böser Schnitzer, der kaum etwas mit alter Technik, sondern nur mir mangelnder Sorgfalt zu tun haben dürfte.

Ansonsten gibt's zu den gut 40 Sekunden Film eigentlich nix mehr zu sagen.
Interessant um sich mal anzukucken wie Animes aussahen, als sie noch in ihren Kinderschuhen steckten. Darüber hinaus aber kaum von Interesse.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Dôbutsu Sumô Taikai
Lauflänge:ca. 45 Sekunden
Freigabe:unbekannt
Jahr:1931
Regie:unbekannt
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 4.jpg 4/10

Sound:

 5.jpg 5/10

Story:

 4.jpg 4/10

 Gesamt:

  4/10

Aufrufe: 12361
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-644.htm