MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Mura Matsuri
Story

nicht wirklich

Meinung

"Mura Matsuri" vom berühmten Animepionier Noburô Ã"fuji (siehe Noburô Ã"fuji Award) kommt auf den ersten blick daher wie das vermutlich älteste Karaokevideo der Welt.
Zu einem Kinderlied über die Ernte, gibt es einige bunt zusammen gewürfelte Bilder, über die der Text des Liedes gelegt wurde. Sogar die gerade gesungene Silbe wird angezeigt, teils durch einen Punkt der von Zeichen zu Zeichen springt, teils auch durch kleine animierte Figuren, ganz eben wie in einem richtigen Karaokevideo.
Leider hat es Ofuji scheinbar etwas zu gut gemeint, so dass die Bilder zum Teil durch mehrfache Überblendungen völlig überladen und durcheinander ausschauen.
Es ist generell schwer zu sagen was das ganze überhaupt genau darstellen soll. Scheinbar eine Art Fest, aber leider sind viele Flächen auch so dunkel, das man wenig erkennen kann. (was aber wohl auch an dem inzwischen sehr schlechten Filmmaterial liegt)
Nicht desto trotz muss ich wie bei Link "Kuro Nyago" festhalten, dass ich hier noch nicht wirklich sehen kann was ausgerechnet Noburô Ã"fuji so eine Sonderstellung unter den frühen Animatoren eingebracht hat.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Mura Matsuri
Lauflänge:ca. 2 Minuten
Freigabe:unbekannt
Jahr:1930
Regie:Noburô Ã"fuji
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 4.jpg 4/10

Sound:

 3.jpg 3/10

Story:

 2.jpg 2/10

 Gesamt:

  4/10

Aufrufe: 4694
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-635.htm