MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Dragonball Z - Son Gokus Vater
Story

Bardock, der Vater Son-Gokus, ist zwar nur ein Low-Level Sayajin aber dennoch sehr bekannt auf dem Planeten Vegeta. Obwohl er jedes Mal fast getötet wird, erfüllt er seine Missionen dennoch immer.

Doch als Bardocks Einheit, in Freezers Auftrag, den Planeten Kannassa einnehmen, wird Bardock von Thoma verletzt. Dieser verleit ihm die Gabe oder wie er sagt: "den Fluch in die Zukunft schauen zu können und zu sehen was mit seinem Volk geschieht. Anfangs glaubt er seinem Gegner nicht, doch schon kurz darauf muss er in widerlichen Visionen feststellen, das Freezer kein Freund der Sayajin ist, sondern vor hat diese zu Vernichten. Er versucht seine Freunde aus dem Hinterhalt durch Freezers Knechten zu retten, doch er kommt zu spät. Daraufhin hofft er das er den Planeten Vegeta noch rechtzeitig zu erreichen um seine Rasse vor der Vernichtung zu bewahren.

Meinung

Wie wir uns vielleicht erinnern, kam während der Freezer Saga immer mal ein kleiner ausschnitt aus der Vergangenheit, in der Bardock versuchte Freezer das Handwerk zu legen. Mit diesem Film haben wir die ganze Geschichte zu diesen kurzen ausschnitten.

Viele Kämpfe und vor allem schöne rückblicke auf die Geschichte von Son-Goku bzw. der Sayajins.
Meiner Meinung nach einer der schönsten Filme in der DBZ-Reihe, da es interessant ist, was vor "Dragonballs passierte.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Dragonball Z: Tatta hitori no saishû kessen - Freeza ni itonda Z senshi Kakarotto no chichi
Lauflänge:ca. 45 Minuten
Freigabe:FSK ab 12 Jahren
Jahr:1990
Regie:Mitsuo Hashimoto
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 7.jpg 7/10

Sound:

 6.jpg 6/10

Story:

 7.jpg 7/10

 Gesamt:

  7/10

Aufrufe: 5426
Review by Cloud18 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-32.htm