MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Versus
Story

Japan. Zwei Männer rennen panisch durch einen dichten Wald. Bei den beiden Männern handelt es sich um Sträflinge, die erst vor kurzem aus der Haft geflohen sind. Nun wollen sie sich in diesem Wald mit ihren Komplizen treffen um das weitere vorgehen zu besprechen. Doch alles kommt anders als geplant. Was sie nämlich nicht wissen ist, das es sich bei diesem Wald um einen Zauberwald handelt, indem Tote wieder zum Leben erweckt werden. Dummerweise begräbt die Gangsterbande schon seit Jahren ihre Leichen in diesem Wald. Es dauert auch nicht lang bis die ersten bereits aus ihren Gräbern steigen und ein höllischer Kampf beginnt. Doch selbst das ist erst ein kleiner Vorgeschmack auf das was noch alles auf sie zukommt. Denn es geht um viel mehr als nur um den Kampf gegen ein paar Untote.

Meinung

Mit sehr viel Anspruch ist Versus ganz sicher nicht gesegnet, eher im Gegenteil. Die Story ist mehr als banal
und überfordert sicher keinen. Dafür gibts aber rasante Action satt und das in einem megacoolen Look. Alles an diesem Film ist auf ultracool designt. Besonders die Kämpfe sind extrem gut und lassen die Zeit wie im Flug vergehen. Dazu kommt eine kräftige Priese Splatter & Gore und jede Menge tiefschwarzer Humor. Dies alles macht Versus zu einem wahren Seherlebnis für Horror-Splatter-Action-Fans. Unbedingt zugreifen und ansehen.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Versus
Land:Japan
Jahr:2000
Regie:Ryuhei Kitamura
Medium:DVD (Legend Films)
Lauflänge:ca. 115 Minuten
Freigabe:ungeprüft
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Optik:

 9.jpg 9/10

Effekte:

 9.jpg 9/10

Sound:

 9.jpg 9/10

Story:

 6.jpg 6/10

 Gesamt:

  7/10

Aufrufe: 4016
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-266.htm