MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Dragonball Z - Angriff der Cyborgs
Story

In der Stadt tauchen die von Dr. Geros Computer erschaffenen Cyborgs C14 und C15 auf.

Die beiden Kampfmaschinen haben nur ein Ziel: Sie wollen Son-Goku töten. Trunks und Son-Goku gelingt es, die beiden Cyborgs in eine einsame Gegend zu locken, um dort ungestört kämpfen zu können.. Unerwartet erscheint dort plötzlich ein weiterer gefährlicher Cyborg: C13. Es entbrennt ein heftiger Kampf, in den sich auch noch Vegeta einmischt.

Als Super-Sayajins gelingt es Son-Goku, Trunks und Vegeta, Die Cyborgs C14 und C15 zu vernichten. Schnell stellt sich jedoch heraus, das C13 ein viel stärkerer Gegner ist als die anderen beiden Cyborgs.

Werden Son-Goku und seine Freunde es schaffen, den gefährlichen C13 zu vernichten?

Meinung

Jeder Fan von Action und guten Fights kommt in diesem DBZ teil wieder mal voll auf seine kosten. Dieser Teil ist mal wieder einer der besseren, kaum sinnlose, sich ewig in die Länge ziehenden "Ich werde dich vernichten, nein ich werde dich vernichten Gespräche, sondern fast von Anfang an gute Kämpfe. Auch wenn in diesem Movie Kuririn als kleiner Trottel hingestellt wird, der alles falsch macht, und ständig was auf die Nase bekommt, aber ein wenig Witz ist ja auch nicht schlecht. Alles in allem hat mir dieser teil echt gut gefallen, und ich hoffe das dieses Niveau diesmal etwas länger so bleibt.

Screenshots

Bild 1

Bild 2

 Info
Originaltitel:Dragonball Z: Kyokugen battle!! San dai super saiyajin
Lauflänge:ca. 47 Minuten
Freigabe:FSK ab 12 Jahren
Jahr:1992
Regie:Daisuke Nishio
Online-Filmdatenbank:OFDb

 Bewertung

Grafik:

 7.jpg 7/10

Sound:

 6.jpg 6/10

Story:

 7.jpg 7/10

 Gesamt:

  7/10

Aufrufe: 4973
Review by Cloud18 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-24.htm