MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Dragonball Z: Ultimate Battle 22
Story

-

Meinung

Auch wenn das Spiel schon älter ist, so ist dies trotzdem kein Grund für so eine mieserable Grafik (wenn wir uns z.B mal an Street Fighter fürs SNES erinnern). Die meisten guten Tricks kann man nur ansetzen wenn man dafür in kauf nimmt seinen Controller zu Schrotten oder sich die Finger zu brechen. Egal mit welchem Charakter man einen Angriff macht die special effekts sind fast immer die selben. Auch wenn der Built-Up-Mode eine nette Idee ist, ist er leider zu simpel.
Das einzige was ein relativ gutes Bild auf das Spiel wirft ist die Tatsache das es einigermaßen viele Charaktere gibt (22 Standart + 5 Zusatz). Wer nach langzeit Motivation sucht ist hier echt fehl am Platz da es nach 5 - 10 Kämpfen zu eintönig wird. Nur für Leute zu Empfehlen die damit ihre DBZ sammlung Vervollständigen wollen. Das schönste an diesem Spiel ist das Intro!

Screenshots

Bild 1

 Info
Firma:BANDAI
System:PlayStation

 Bewertung

Optik:

 3.jpg 3/10

Umfang:

 5.jpg 5/10

Gameplay:

 3.jpg 3/10

 Gesamt:

  3/10

Aufrufe: 4222
Review by Cloud18 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-206.htm