MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

Kokoro Library
Story

Die drei Schwestern Iina, Aruto und Kokoro führen zusammen die Bibliothek ihres verstorbenen Vaters weiter, die leider fernab der Stadt, nicht grad mit hohen Besucherzahlen gesegnet ist.
Dennoch geben die drei nicht auf und pflegen das Geschäft.
Iina und Kokoro sind auch große Fans der Schriftstellerin Himemiya Kirin und können es jedes mal kaum erwarten wenn endlich ein neues Buch von ihr erscheint.
Was sie nicht wissen, hinter Himemiya Kirin steckt ihre Schwester Aruto, die Nachts heimlich an ihren Büchern schreibt.
Tagsüber ist sie dafür immer sehr müde und schläft oft ein, was ihre Schwestern sorgt.
Für das besondere etwas sorgt dann noch die Beziehung der 3 Schwestern untereinander, so scheinen die beiden älteren Schwestern für die junge Kokoro etwas mehr als Geschwisterliebe zu empfinden.

Meinung

Also wenn man mal ein Musterbeispiel für eine seichte Story braucht, ist Kokoro Library eine gute Wahl.
Was hier in einem ganzen Band passiert geschieht wo anders auf 10 Seiten.
Also wegen der Geschichte braucht keiner das Geld in diesen Manga zu stecken.
Die Stärken von KL liegen dagegen ganz in den Zeichnungen und Designs die wirklich absolut kawai sind.
Auch die Aufmachung des Manga zeigt schon das es hier hauptsächlich auf die Optik ankommt.
So ist der ganze Manga auf Glanzpapier gedruckt und jedes einzelne Kapitel beginnt mit Farbseiten. Ein Fest für die Augen.
Auch die Kombination von "Alter der Charas" und Yuri wird bei dem ein oder andere sicher für Verärgerung sorgen, aber das Yuri ist ja wirklich nur angedeutet, und am Ende ist und bleiben es nur gezeichnete Bilder!
Für Yurifans und Liebhaber äußerst cuter Charadesigns besten geeignet.

Cover

Bild 1

 Info
Verlag:Egmont Anime&Manga
Zeichnung & Story:Takagi Nobuyuki
Jahr:2001

 Bewertung

Grafik:

 10.jpg 10/10

Story:

 5.jpg 5/10

 Gesamt:

  8/10

Aufrufe: 4887
Review by Df3nZ187 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-146.htm