MAIN

REVIEWS

Intern



 Valid HTML 4.01 Transitional

 Valid CSS!

 [Valid RSS]

B'T X
Story

Lass uns Männer, werden, die aus eigener Kraft, ohne fremde Hilfe leuchten! Kotaro, mit elf schon eine Koryphäe der Robotik, forscht in Berlin für den Weltfrieden. Sein jüngerer Bruder Teppei bleibt lieber bei seinen Tieren auf einer kleiner Nordjapanischen Insel. Doch fünf Jahre später auf der Weltausstellung Technotopia: Kotaros Forschungen revolutionieren das Bild des Menschen und Teppei ist ein angehender Held. Doch das Wiedersehen ist nicht von Dauer. Kotaro wird vom Maschinenreich aus dem Auditoriumentführt, wobei tausende von Menschen ihr Leben lassen. Teppei kann ihnen als blinder Passagier folgen. Als er dort ankommt wird er in seinem ersten Kampf verwundet, sein vergossenes Blut erweckt X. Eine Legendäre Beat (Beat: kybernetisches Geschöpf das mit dem Blut eines Menschen betrieben wird und diesem Menschen auf ewig Treu ergeben ist) mit der er seinen Bruder retten will. Nach vielen Kämpfen unter anderem gegen die vier Reishou und die sieben Mashou, wissen sie aber das nicht nur das normale Reich sondern auch das Machinenreich von der eigens geschaffenen BT Rafaelo in höchster Gefahr schwebt, da diese immer weiter wächst und alles zu verschlingen droht. Doch vielleicht schafft es Teppei von selbst zu "Leuchten. Aber selbst wenn, was bringt es ihm?

Meinung

Auch wenn die Story etwas gewöhnungsbedürftig scheint so zieht sie eine schnell in ihren Bann. Die Zeichnungen der BT sehen echt sehr gut aus, was man von den menschlichen Charas weniger behaupten kann, da man bei näherem betrachten sieht das diese alle Zwillinge zu sein scheinen und wer will schon ne so große Familie? Doch am besten ihr seht selbst, viel spass beim lesen!

Cover

Bild 1

 Info
Verlag:Planet Manga
Zeichnung & Story:Masami Kurumada
Jahr:1995

 Bewertung

Grafik:

 7.jpg 7/10

Story:

 6.jpg 6/10

 Gesamt:

  6/10

Aufrufe: 4833
Review by Cloud18 (© by Anime-Ronin.de)
Review verlinken: http://www.anime-ronin.de/review-109.htm